Nutzung digitaler Plattformen in Österreich. Hauptergebnisse einer WIFO-Unternehmensbefragung (Business Use of Digital Platforms in Austria. Main Results of a WIFO Business Survey)
WIFO-Monatsberichte, 2023, 96(5), S.345-354
Online seit: 31.05.2023 0:00
 
Die Mehrzahl der heimischen Unternehmen nutzt bereits digitale Plattformen. Dies zeigt eine repräsentative Unternehmensbefragung für Österreich. Besonders häufig werden digitale Plattformen in den Bereichen Kommunikation, Information und Werbung sowie Human Resources eingesetzt. Zentrale Motive für die Nutzung sind Zeit- und Kostenersparnis, die Verbesserung der Sichtbarkeit bzw. der Erreichbarkeit von Zielgruppen und die Stärkung der Konkurrenzfähigkeit. Als bedeutendster Hinderungsgrund wurde der fehlende persönliche Kontakt angeführt, der mit der Nutzung digitaler Plattformen einhergeht.
JEL-Codes:O33, O35, L17, L20, L21
Keywords:Digitale Plattformen, Online-Plattformen, Multihoming
Forschungsbereich:Makroökonomie und öffentliche Finanzen – Arbeitsmarktökonomie, Einkommen und soziale Sicherheit – Industrie-, Innovations- und internationale Ökonomie
Sprache:Deutsch

Business Use of Digital Platforms in Austria. Main Results of a WIFO Business Survey
The majority of domestic companies already use digital platforms. This is shown by a representative business survey for Austria. Digital platforms are used frequently in communication, information and advertising as well as in human resources. The main reasons for use are saving time and money, improving the visibility and accessibility of target groups, and strengthening competitiveness. The most significant obstacle cited was the lack of personal contact associated with the use of digital platforms.