WIFO-Studien

Die Auftragsarbeiten des WIFO werden regelmäßig als Studien publiziert. Sie stehen wie die laufenden Publikationen (z. B. Konjunkturprognose, Bundesländerberichte) als Print- und Online-Version gegen Kostenbeitrag zur Verfügung.

SucheErweiterte Suche

Detailansicht

Die Wirtschaft in den Bundesländern. I. Quartal 2019 (The Economy in the Austrian Länder. 1st Quarter 2019)
Die Wirtschaft in den Bundesländern, August 2019, 69 Seiten
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Online seit: 20.08.2019 0:00
 
Die Konjunktur fußt in Österreich auf einer sektoral breiten Basis, welche sich weiterhin in einem robusten Beschäftigungswachstum und einem Rückgang der Arbeitslosigkeit spiegelt. Regional zeigt sich jedoch ein durchaus heterogenes Bild mit einer besonders begünstigten Sachgüterkonjunktur im Süden und Westen Österreichs, während die Ostregion eine verstärkte Konjunkturdynamik im Bauwesen sowie im Tourismus aufweist.
Forschungsbereich:Strukturwandel und Regionalentwicklung
Sprache:Deutsch

The Economy in the Austrian Länder. 1st Quarter 2019
The growth path of the Austrian economy is based on a broad sectoral basis, which results in employment growth and declining unemployment. From a regional perspective, however, growth patterns appear quite heterogeneous, with a particularly favourable manufacturing sector in the south and west of Austria, while the eastern region shows accelerated economic dynamics in construction and tourism.

Ihre Ansprechpersonen

 

Mag. Ilse Schulz

Tätigkeitsbereiche: Redaktion, Website, Publikationen, Abonnentenbetreuung

Tamara Fellinger

Tätigkeitsbereiche: Redaktion, Website, Publikationen, Abonnentenbetreuung

Tatjana Weber

Tätigkeitsbereiche: Redaktion, Website, Publikationen, Abonnentenbetreuung