Archiv der WIFO-Newsletter

WIFO Newsletter

WIFO-Newsletter 10.02.2021
View this email in your browser
Newsletter 10.02.2021

 
WIFO-Konjunkturbericht Februar 2021

Wirtschaftsentwicklung weiterhin träge


Die heimische Konjunktur entwickelte sich 2020 volatil: Nach einem Einbruch im Frühjahr und einer Erholung während des Sommers sank die Wirtschaftsleistung im IV. Quartal 2020 gegenüber dem Vorquartal. Vorlaufindikatoren deuten auf eine anhaltend träge Dynamik hin: Der WIFO-Konjunkturklimaindex sank im Jänner gegenüber dem Vormonat und das Konsumentenvertrauen ist weiterhin gering. Mehr
WWWI: 4. Kalenderwoche 2021

Wöchentlicher WIFO-Wirtschaftsindex


Der WWWI ging seit dem dritten Lockdown ab 28. Dezember 2020 deutlich zurück und verharrt am aktuellen Rand (Kalenderwoche 4) auf diesem niedrigen Niveau. Im Dezember hatte sich die wirtschaftliche Aktivität im Vormonatsvergleich noch etwas verbessert (+1,7 Prozentpunkte), was auf die Belebung der Aktivität durch die temporäre Öffnung im Einzelhandel für das Weihnachtsgeschäft und für persönliche Dienstleistungen zurückgeführt werden kann. Mehr
WIFO-Studie: Bisherige Erkenntnisse aus der Literatur und internationale Reformbeispiele

Senkung der Lohnnebenkosten und Finanzierungsvarianten


Eine aktuelle WIFO-Studie von Margit Schratzenstaller und Thomas Leoni im Auftrag des Beirates für Wirtschafts- und Sozialfragen beleuchtet, mit welchen volkswirtschaftlichen Effekten Senkungen der Lohnnebenkosten einhergehen, und untersucht ausgewählte internationale Reformen, die in der jüngeren Vergangenheit umgesetzt wurden. Mehr
Schnellschätzung des WIFO

BIP sank im IV. Quartal 2020 um 4,3%


Gemäß der aktuellen Schnellschätzung des WIFO sank die österreichische Wirtschaftsleistung im IV. Quartal 2020 gegenüber dem Vorquartal um 4,3%. Die einschränkenden Maßnahmen im zweiten Lockdown beeinflussten vor allem die Konsumausgaben der privaten Haushalte sowie die Wertschöpfung in den Dienstleistungsbereichen. Tourismus, Handel, Verkehr sowie die Bereiche Unterhaltung und Erholung verzeichneten deutliche Einbußen. Die Bau- und Industriekonjunktur verlief hingegen stabiler. Mehr
Aktuelle Tourismusanalyse des WIFO

Wintersaison 2020/21: 83% weniger Nächtigungen zu erwarten


Die Tourismusanalyse des WIFO für die Wintersaison 2020/21 zeigt einen Lockdown-bedingten Einbruch der Nachfrage von rund 90% in der Vorsaison. Für die gesamte Wintersaison werden 83% weniger Übernachtungen erwartet. Mehr
Budgetsituation angesichts der Hilfsmaßnahmen des Bundes

Bundeshaushalt und Staatsschuld in der COVID-19-Krise


In einem aktuellen Artikel der WIFO-Monatsberichte analysieren Simon Loretz, Hans Pitlik und Margit Schratzenstaller den Bundesvoranschlag 2021 und den Mittelfristigen Finanzrahmen 2021 bis 2024. Mehr
WIFO-Konjunkturtest vom Jänner 2021

Konjunktursituation bleibt angespannt


Die zweite COVID-19-Welle hält die österreichische Wirtschaft im Griff. Die Stimmung unter den österreichischen Unternehmen bleibt angespannt. Der WIFO-Konjunkturklimaindex fiel im Jänner 2021 auf –11,4 Punkte, nach –11,0 Punkten im Dezember des Vorjahres. Mehr
Neue Publikationsreihe des Österreichischen Institutes für Wirtschaftsforschung

WIFO Reports on Austria


Die WIFO Reports on Austria sind englischsprachige Kurzanalysen zu ökonomischen Entwicklungen in Österreich. Die Publikationsreihe wird seit Anfang 2021 angeboten. Mehr
Stellenangebot im Forschungsbereich "Arbeitsmarkt, Einkommen und soziale Sicherheit"

Das WIFO sucht eine/n Ökonomin/Ökonomen (Postdoc)


Das Österreichische Institut für Wirtschaftsforschung sucht für den Forschungsbereich "Arbeitsmarkt, Einkommen und soziale Sicherheit" eine Ökonomin bzw. einen Ökonomen (Postdoc). Bewerbungen können bis 26. Februar 2021 eingereicht werden. Mehr

Publikationen

04.02.21
Aspects of Environmentally Beneficial Tax Incentives. A Literature Review
WIFO Working Papers

29.01.21
Austria's Economic Policy in the Time of COVID-19 and Beyond. An Assessment at the Turn of the Year 2020-21
WIFO Reports on Austria

29.01.21
Compensation of High Economic Losses. Economic Outlook for 2020 to 2022
WIFO Reports on Austria

29.01.21
A WIFO Radar of Competitiveness for the Austrian Economy
WIFO Reports on Austria

28.01.21
WIFO-Monatsberichte, Heft 1/2021
WIFO-Monatsberichte

28.01.21
Österreichs Wirtschaftspolitik in COVID-19-Zeiten und danach. Eine Einschätzung zur Jahreswende 2020/21
WIFO-Monatsberichte

28.01.21
Kompensation hoher Wertschöpfungseinbußen. Prognose für 2020 bis 2022
WIFO-Monatsberichte

28.01.21
2020 Einbruch der Investitionen der Sachgütererzeugung – 2021 leichte Erholung erwartet. Ergebnisse des WIFO-Investitionstests vom Herbst 2020
WIFO-Monatsberichte

28.01.21
Bundeshaushalt und Staatsschuld in der COVID-19-Krise. Bundesvoranschlag 2021 und Mittelfristiger Finanzrahmen 2021 bis 2024
WIFO-Monatsberichte

28.01.21
Der Beitrag der Konjunkturbelebung zur Transformation. Einordnung von Maßnahmen der Bundesländer
WIFO-Monatsberichte

28.01.21
Kennzahlen zur Wirtschaftslage
WIFO-Monatsberichte

28.01.21
Konjunktursituation bleibt angespannt. Ergebnisse des WIFO-Konjunkturtests vom Jänner 2021
WIFO-Konjunkturtest

27.01.21
WIFO-Investitionstest vom Herbst 2020. Industrie
Laufende Publikationen

25.01.21
Despite Increase in Unit Labour Costs, Improvement of Austrian Unit Labour Cost Position 2019
WIFO Bulletin

25.01.21
Economic Development in the Third Quarter Marked by Catch-up Effects. Business Cycle Report of November 2020
WIFO Bulletin

25.01.21
Second COVID-19 Lockdown Dampens Economic Performance. Business Cycle Report of December 2020
WIFO Bulletin

22.01.21
Der Staat als langfristiger Investor
Monographien

21.01.21
Beschäftigung 2020: Bilanz nach einem Jahr COVID-19-Pandemie
WIFO Research Briefs

20.01.21
Digitization and the Evolution of Money as a Social Technology of Account
WIFO Working Papers

20.01.21
Effects of Environmental and Carbon Taxation. A Literature Review
WIFO Working Papers

20.01.21
Oberösterreichs Industrie in der COVID-19-Krise. Eine Zwischenbilanz
Monographien

20.01.21
Kurzanalyse ausgewählter Fördermaßnahmen Wiens in der COVID-19-Krise. Eine erste qualitative Einschätzung
Monographien

14.01.21
Die Auswirkungen des Brexit auf Österreichs Wirtschaft
FIW – Forschungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft

13.01.21
Uncertainty in the Euro Area During the First Wave of the COVID-19 Pandemic
Monographien

Veranstaltungen


5.3.2021
Sustainability, Work and Growth Workshop on SDG 8 "Full employment, decent work for all and economic growth"

26.3.2021 10:30
Präsentation der WIFO-Konjunkturprognose vom März 2021

10.6.2021
91st Euroconstruct Conference: European Construction Market Forecasts to 2023

24.6.2021 10:30
Präsentation der WIFO-Konjunkturprognose vom Juni 2021

8.10.2021 10:30
Präsentation der WIFO-Konjunkturprognose vom Oktober 2021

15.12.2021 10:30
Präsentation der WIFO-Konjunkturprognose vom Dezember 2021

WIFO | Arsenal, Objekt 20 Wien 1030 Austria | +43 1 798 26 01-0
WIFO | Arsenal, Objekt 20, 1030 Wien, Österreich | +43 1 798 26 01-0
Twitter
Facebook
LinkedIn
Abmelden von <<Email Address>> von diesem Newsletter.
Abmelden
Abmelden von <<Email Address>> von diesem Newsletter.
Datenschutzerklärung