Suche nach früheren VeranstaltungenErweiterte Suche

Veranstaltungsarchiv (573 Treffer)

Pressekonferenzen, WIFO, 1030 Wien, Arsenal, Objekt 20, Großer Sitzungssaal, 5.10.2018 10:30
Veranstalter: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Online seit: 05.09.2018 0:00
Workshops, Konferenzen und andere Veranstaltungen, WIFO, 1030 Vienna, Arsenal, Objekt 20, 20.-21.9.2018
Veranstalter: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung – Gesellschaft für Regionalforschung
Online seit: 12.07.2018 0:00
The Austrian Institute of Economic Research (WIFO) is very pleased to announce the 11th international workshop in honour of Geoffrey J.D. Hewings, Professor of Economics at the University of Illinois at Urbana–Champaign and member of WIFO's International Board. Professor Hewings has published numerous scientific contributions in economics, economic geography, urban and regional planning, input-output analysis and other fields, and is always eager to share his knowledge and give advice to younger scholars. This year's workshop will focus on topics around the urban-rural divide as well as winning and losing regions in times of increasingly digitalised economies and societies. Additionally, empirical contributions from a broader range of regional economics are also welcome.
Vortragsreihe "WIFO-Extern", 21.9.2018 13:15, veranstaltungen@wifo.ac.at
Veranstalter: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Online seit: 31.08.2018 0:00
In most industrialised countries, differences in economic outcomes between regions are just as pronounced as differences between countries. Since these disparities are linked to divergence in many other outcomes, from health and mortality to family formation and politics, it is important to understand the sources of these inequalities and possible ways how to reduce them. Increasing international trade volumes and technological progress are among the most important trends in the past decades, which have also contributed substantially to the manifestation of regional disparities. In this talk, I will discuss the evidence on the causal effects of increasing trade with China and Eastern Europe as well as the increasing use of industrial robots on (regional) inequality. These insights lead to conclusions on how policymakers could react to those trends.
Vortragsreihe "WIFO-Extern", 10.9.2018 13:15, veranstaltungen@wifo.ac.at
Veranstalter: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Online seit: 13.08.2018 0:00
Zwischen Theorien und ökonomischer Realität besteht eine Wechselwirkung: Theorien werden in Reaktion auf reale Entwicklungen erdacht, sie dienen dann als "Navigationskarte" und verändern ihrerseits die Realität. So schuf die Aufarbeitung der Weltwirtschaftskrise durch Keynes die theoretische Basis für die Gestaltung der Politik in der Prosperitätsphase: Strikte Regulierung der Finanzmärkte fokussierte das Profitstreben auf die Realwirtschaft. Der Erfolg der "realkapitalistischen Spielanordnung" (Vollbeschäftigung und Ausbau des Sozialstaates) und seine Folgen (Offensive von Gewerkschaften, linker Zeitgeist usw.) bereiteten in den 1960er-Jahren den Boden für die Renaissance (neo-)liberaler Theorien. Sie bilden die ideologische Basis der "finanzkapitalistischen Spielanordnung", in der sich das Gewinnstreben von der Real- zur Finanzwirtschaft verlagert. Welche Schlussfolgerungen ergeben sich daraus für eine Standortbestimmung im langen Zyklus? Welchen Anforderungen müssten menschengerechte Wirtschaftstheorien genügen? Welche Maßnahmen braucht es, um Wege zu neuer Prosperität zu finden?
Vortragsreihe "WIFO-Extern", 9.7.2018 13:15, veranstaltungen@wifo.ac.at
Veranstalter: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Online seit: 14.06.2018 0:00
Die deutschen Bund-Länder-Finanzen erfuhren in den letzten fünfzehn Jahren zahlreiche Neuerungen. Nach zwei großen Förderalismuskommissionen und der Finanzausgleichsreform von 2017 ändern sich ab 2020 für alle Ebenen – besonders für die Länder – die Bedingungen ihrer Finanzierung und aller darauf aufbauenden Politikfelder grundlegend.
Pressekonferenzen, Institut für Höhere Studien, 1080 Wien, Josefstädterstraße 39, 29.6.2018 10:30
Veranstalter: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Online seit: 20.05.2018 0:00
Workshops, Konferenzen und andere Veranstaltungen, WIFO, 1030 Wien, Arsenal, Objekt 20, Kleiner Sitzungssaal, 14.6.2018
Teilnahme nur auf Einladung (industriepolitik@wifo.ac.at)
Veranstalter: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Online seit: 15.05.2018 0:00
Der "Jour fixe Industriepolitik und Wettbewerbsfähigkeit" ist eine Plattform für den Ideenaustausch zu industrie- und wettbewerbspolitisch relevanten Themen und dient der Förderung des informellen Diskurses zwischen wirtschaftspolitischen Entscheidungsträgern und Entscheidungsträgerinnen aus staatlichen Institutionen, Interessenvertretungen sowie Vertretern und Vertreterinnen von Unternehmen.
Workshops, Konferenzen und andere Veranstaltungen, Helsinki, 7.-8.6.2018, http://www.euroconstruct.org
Veranstalter: Euroconstruct
Online seit: 12.04.2018 0:00
The Finnish Euroconstruct partner, Forecon, is hosting the 85th Euroconstruct conference in June 2018. The conference deals with European construction markets and gives updated forecasts to 2020. A further focus of the conference will be on the development of the built environment. The event starts with a visit to the Helsinki Central Library Oodi where construction will be near completion at the time. The visit will culminate in a gala dinner for networking. The venue of the conference is the Finlandia Hall in the centre of Helsinki.
Workshops, Konferenzen und andere Veranstaltungen, 8.6.2018
Veranstalter: Euroframe – European Forecasting Research Association for the Macro-Economy
The Euroframe group of research institutes (CASE, CPB, DIW, ESRI, ETLA, IfW, NIESR, OFCE, Prometeia, WIFO) will hold its 15th annual Conference on Economic Policy Issues in the European Union in Milan on Friday 8 June 2018. The Conference will focus on two main challenges for economic policies: 1. monetary policy normalisation and 2. political economy of fiscal policies.
Workshops, Konferenzen und andere Veranstaltungen, 7.-8.5.2018, juergen.bierbaumer-polly@wifo.ac.at
Veranstalter: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Online seit: 04.05.2018 0:00
Der Konjunktur-Workshop des WIFO mit dem SECO (Schweiz) dient dem methodischen Austausch zu den Themenfeldern VGR und Prognose.
Mehr