Personensuche (1 Treffer)Erweiterte Suche

Mag. Dr. Jürgen Janger, MSc

Funktion: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Stellvertretender Leiter
Forschungsbereiche: Industrieökonomie, Innovation und internationaler Wettbewerb
  • Homepage: https://Juergen.Janger.wifo.ac.at/
  • Jürgen Janger arbeitet seit 2010 als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich "Industrieökonomie, Innovation und internationaler Wettbewerb" des WIFO. Als Stellvertretender Leiter (seit 2018) ist er zuständig für die wissenschaftliche Koordination. Er beschäftigt sich mit Bestimmungsfaktoren von Wettbewerbsfähigkeit und langfristigem Wachstum, darunter Fragen des Zusammenhanges zwischen Innovation und Bildung, Innovationspolitik und Innovationseffizienz, Wechselwirkungen zwischen Universitäten und dem wirtschaftlichen Umfeld sowie Forschungsorganisation, Karriere- und Finanzierungsstrukturen an Universitäten. Seine Projekte umfassen wissenschaftliche Studien und Evaluierungen auf regionaler, nationaler und europäischer Ebene. So ging er im Rahmen des vom 7. Rahmenprogramm der EU finanzierten Projektes "WWWforEurope", aber auch in den Studien "Mobility of Researchers" für die Europäische Kommission der Frage der Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Wissenschaft nach. Nach Studien der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre in Paris (ESCP), London (LSE, MSc) und Wien (Wirtschaftsuniversität Wien, Dissertation) arbeitete er vor seiner Tätigkeit am WIFO bei Kraft Jacobs Suchard (Mondelez International), am Industriewissenschaftlichen Institut (IWI) und in der Oesterreichischen Nationalbank. Gastaufenthalte führten ihn an das OECD Economics Department und die University of Manchester. Er hat zahlreiche Vorträge und Publikationen in internationalen Fachzeitschriften verfasst, darunter Research Policy, Higher Education und Technological Forecasting and Social Change.
  • Lebenslauf: deutsch englisch
  • Download: Pressefoto
Forschungsthemen
  • Industriestruktur, Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit
  • Innovations- und Bildungsökonomie
  • Innovationsmessung
Arbeitsgebiete
  • Personalagenden
  • Wissenschaftliche Koordination