Monitoring of Austria's Efforts Within the Europe 2020 Strategy. Update 2014-15
Monographien, Mai 2015, 139 Seiten
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung – Health System Intelligence
Auftraggeber: Bundeskanzleramt
Online seit: 05.05.2015 0:00
 
Following the European Commission's guidelines, WIFO has undertaken a monitoring of the implementation of the Austrian National Reform Programme within the framework of the European 2020 growth strategy. The main components are the development of normative target corridors to assess progress in reaching the five EU 2020 headline goals, the development of a structured analysis for the policy measures, which will be assessed following identical criteria, and a more thorough evaluation of selected policy measures, in particular as regards those targeted at addressing country-specific recommendations. The ultimate objective of the project is to pinpoint Austria's position on its way towards meeting the EU 2020 goals and to assess whether the policies implemented may in principle be sufficient to reach the goals and to address the country-specific recommendations in a satisfactory way.
Forschungsbereich:Industrieökonomie, Innovation und internationaler Wettbewerb – Arbeitsmarkt, Einkommen und soziale Sicherheit – Makroökonomie und europäische Wirtschaftspolitik
Sprache:Englisch

Verwandte Einträge

Monographien, Juli 2014, 140 Seiten
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung – Health System Intelligence
Auftraggeber: Bundeskanzleramt
Online seit: 21.07.2014 0:00
 
Following the European Commission's guidelines, WIFO has undertaken a monitoring of the implementation of the Austrian National Reform Programme within the framework of the European 2020 growth strategy. The main components are an analysis of Austria's progress towards reaching its five EU 2020 headline goals in the areas of R&D, education, employment, poverty, and the environment and an analysis of policies put forward by the Austrian government to address the country-specific recommendations (CSR) made by the EU to Austria. Overall, Austria is on track to meet or has already met all targets with the exception of private sector R&D expenditure and greenhouse gases. Austria has put in place policies to partly address all of the 5 CSR analysed in this report.
Jürgen Janger (Projektleitung)
Begleitende Evaluierung des Nationalen Reformprogrammes 2014/15 (Monitoring of Austria's Efforts Within the Europe 2020 Strategy 2014-15)
Abgeschlossene Forschungsprojekte
Auftraggeber: Bundeskanzleramt
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Abgeschlossen: 2015
Entsprechend den Vorgaben der Europäischen Kommission wird auf nationaler Ebene ein begleitendes Monitoring der Umsetzungsfortschritte der Strategie "Europa 2020" durchgeführt. Die wesentlichen Komponenten sind die Entwicklung von Zielanpassungspfaden für die fünf Kernziele (Ist-Soll-Vergleiche), die Entwicklung eines Rasters für die Maßnahmen des nationalen Reformprogrammes mit Kurzcharakterisierung und eine vertiefende Evaluierung ausgewählter Maßnahmen, insbesondere mit Blick auf die länderspezifischen Empfehlungen. Die Umsetzungsbegleitung soll feststellen, wieweit die Zielerreichung vorankommt und ob die Maßnahmen zur Zielerreichung geeignet sind bzw. ob Maßnahmenkomponenten fehlen oder zu gering dimensioniert sind, um auf die Kritik in den länderspezifischen Empfehlungen einzugehen.
Jürgen Janger (Projektleitung)
Begleitende Evaluierung des Nationalen Reformprogramms 2013/14 (Evaluation of Austria's National Reform Programme 2013-14)
Abgeschlossene Forschungsprojekte
Auftraggeber: Bundeskanzleramt
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Abgeschlossen: 2014
Entsprechend den Vorgaben der Europäischen Kommission wird auf nationaler Ebene ein begleitendes Monitoring der Umsetzungsfortschritte der Strategie Europa 2020 durchgeführt. Die wesentlichen Komponenten sind dabei sind die Entwicklung von Zielanpassungspfaden für die fünf Kernziele (Ist-Soll-Vergleiche), die Entwicklung eines Rasters für die Maßnahmen des NRP mit Kurzcharakterisierung und die vertiefende Evaluierung ausgewählter Maßnahmen, insbesondere mit Blick auf die länderspezifischen Empfehlungen. Die Umsetzungsbegleitung soll im Wesentlichen feststellen, wo sich Österreich in der Zielerreichung befindet und ob die Maßnahmen zur Zielerreichung geeignet sind, bzw. alternativ, ob Maßnahmenkomponenten fehlen oder zu gering dimensioniert sind, um auf die Kritikpunkte in den länderspezifischen Empfehlungen eingehen zu können.
Monographien, September 2013, 109 Seiten
With contributions by Michael Böheim, Werner Hölzl and Klaus S. Friesenbichler
Auftraggeber: Bundeskanzleramt
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Online seit: 19.09.2013 0:00
 
Following the European Commission's guidelines, WIFO has undertaken a monitoring of the implementation of the Austrian National Reform Programme within the framework of the European 2020 growth strategy. The main components are the development of normative target corridors to assess progress in reaching the five EU 2020 headline goals, the attribution of policy measures within the NRP to a framework of economic growth, the development of a structured analysis for the policy measures, which are assessed following identical criteria, and a more thorough evaluation of selected policy measures. The ultimate objective of the project is to pinpoint Austria's position on its way towards meeting the EU 2020 goals and to assess whether the policies implemented may in principle be sufficient to reach the goals.