WIFO-Studien

Die Auftragsarbeiten des WIFO werden regelmäßig als Studien publiziert. Sie stehen wie die laufenden Publikationen (z. B. Konjunkturprognose, Bundesländerberichte) als Print- und Online-Version gegen Kostenbeitrag zur Verfügung.

SucheErweiterte Suche

Detailansicht

Die Wirtschaft in den Bundesländern. III. Quartal 2019 (The Economy in the Austrian Länder. 3rd Quarter 2019)
Die Wirtschaft in den Bundesländern, Februar 2020, 75 Seiten
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Online seit: 27.02.2020 0:00
 
Nach der besonders dynamischen Konjunktur in den Vorjahren ist laut aktuellen Prognosen nach und nach eine leichte Entschleunigung des Wirtschaftswachstums zu erwarten, von der insbesondere die Sachgütererzeugung betroffen sein dürfte. Die aktuelle WIFO-Schnellschätzung der realen Bruttowertschöpfung für das 1. Halbjahr 2019 ergibt ein leichtes regionales West-Ost-Gefälle bei besonders dynamischer Entwicklung im Süden Österreichs.
Forschungsbereich:Strukturwandel und Regionalentwicklung
Sprache:Deutsch

The Economy in the Austrian Länder. 3rd Quarter 2019
According to current forecasts, following a particularly dynamic growth path in previous years, economic growth is gradually slowing down slightly, with the manufacturing sector likely to be particularly affected by this weakened economic development. Current WIFO flash estimates of real gross value added for the first half of 2019 show a slight regional west-east divide with particularly dynamic developments in the south of Austria.

Ihre Ansprechpersonen

 

Mag. Ilse Schulz

Tätigkeitsbereiche: Redaktion, Website, Publikationen, Abonnentenbetreuung

Tamara Fellinger

Tätigkeitsbereiche: Redaktion, Website, Publikationen, Abonnentenbetreuung

Tatjana Weber

Tätigkeitsbereiche: Redaktion, Website, Publikationen, Abonnentenbetreuung