Suche nach PublikationenErweiterte Suche

Detailansicht

Konjunkturaufschwung verfestigt sich. Ergebnisse des WIFO-Konjunkturtests vom Juni 2021 (Economic Upturn Consolidates. Results of the WIFO-Konjunkturtest (Business Cycle Survey) of June 2021)
WIFO-Konjunkturtest, 2021, (6), 12 Seiten
Auftraggeber: Europäische Kommission
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung – Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Rechenzentrum
Online seit: 29.06.2021 14:00
Die Stimmung unter den österreichischen Unternehmen hat sich im Juni weiter verbessert. Der WIFO-Konjunkturklimaindex notierte bei 22,6 Punkten (saisonbereinigt) nach 18,0 Punkten im Vormonat. Dies ist der höchste Wert seit März 2018. Trotz Lieferengpässen verbreitert sich der Konjunkturaufschwung. Auch in den meisten Branchen, die von Einschränkungsmaßnahmen betroffen sind, verbesserten sich die Lagebeurteilungen. Die Konjunktur nimmt weiter Fahrt auf.
Keywords:KT_Aktuell
Forschungsbereich:Industrieökonomie, Innovation und internationaler Wettbewerb – Strukturwandel und Regionalentwicklung
Sprache:Deutsch

Economic Upturn Consolidates. Results of the WIFO-Konjunkturtest (Business Cycle Survey) of June 2021
Sentiment among Austrian companies continued to improve in June. The WIFO Business Climate Index stood at 22.6 points (seasonally adjusted) after 18.0 points in the previous month. This is the highest value since March 2018. Despite supply bottlenecks, the economic rebound is broadening. Assessments of the situation also improved in most sectors affected by restrictive measures. The economy continues to pick up speed.

Ihre Ansprechpersonen: Redaktionsteam

E-Mail: publikationen@wifo.ac.at

Tamara Fellinger

Tätigkeitsbereiche: Redaktion, Website, Publikationen, Abonnentenbetreuung

Tatjana Weber

Tätigkeitsbereiche: Redaktion, Website, Publikationen, Abonnentenbetreuung