Dr. Stefan Schiman-Vukan, MSc

Stefan Schiman-Vukan ist Ökonom (Senior Economist) und arbeitet seit 2012 in der WIFO-Forschungsgruppe "Makroökonomie und öffentliche Finanzen" vor allem im Bereich der Konjunkturbeobachtung und Prognose. Seit 2015 ist er zudem Lektor zum Thema Konjunkturanalyse an der Fachhochschule des bfi Wien. Im Bereich der akademischen Konjunkturforschung beschäftigt er sich mit der Anwendung und Weiterentwicklung von VAR-Modellen auf Arbeitsmarkt- und geldpolitische Fragestellungen und publiziert dazu in renommierten Fachzeitschriften wie dem American Economic Journal, Review of Economic Dynamics und Macroeconomic Dynamics. Ein weiterer Bereich der Expertise betrifft die Modellierung langfristiger Szenarien des Staatshaushaltes. Dem Doktoratsstudium an der Wirtschaftsuniversität Wien gingen Studien der Ökonomie an der Universiteit Maastricht (Master) und Universität Graz (Bachelor) voran.

Projekt
Laufendes Projekt seit: 28.06.2022
Projektauftraggeber:in: ifo Institut – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München e.V.
Projekt
Abgeschlossen: 31.12.2022
Projektauftraggeber:in: Bundesministerium für Finanzen