Suche nach aktuellen ProjektenErweiterte Suche

Detailansicht

Projektleitung: Margit Schratzenstaller-Altzinger
Projektmitarbeit: Hans Pitlik
Brief Analysis on the Austrian Tax System and Expenditure Structures in International Comparison. Status Quo and Reform Options (Kurzexpertise zu Abgabensystem und Ausgabenstrukturen im internationalen Vergleich. Ausgangssituation und Reformbedarf)
Aktuelle Forschungsprojekte (in Arbeit)
Auftraggeber: Österreichische Hoteliervereinigung
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
In a brief analysis, the project examines, on the one hand, the status quo of the Austrian tax system in an international comparison with a special focus on the tax burden on labour. On the other hand, it analyses the functional government expenditure structures in order to identify savings and restructuring potentials. The resulting reform needs and options are briefly described.
Forschungsbereich:Makroökonomie und europäische Wirtschaftspolitik
Sprache:Deutsch

Kurzexpertise zu Abgabensystem und Ausgabenstrukturen im internationalen Vergleich. Ausgangssituation und Reformbedarf
Das Projekt untersucht in einer Kurzanalyse einerseits den Status quo des österreichischen Abgabensystems im internationalen Vergleich mit besonderem Fokus auf die Abgabenlast auf Arbeit und analysiert andererseits die funktionalen staatlichen Ausgabenstrukturen, um Einsparungs- und Umstrukturierungspotentiale zu identifizieren. Die sich daraus ergebenden Reformnotwendigkeiten und -optionen werden kurz beschrieben.