Tourismusanalyse November bis Dezember 2019. Nachfrage steigt zu Beginn der Wintersaison 2019/20 deutlich an
Presseaussendungen, 29.01.2020 9:00
Forschungsbereich:Strukturwandel und Regionalentwicklung
Sprache:Deutsch