WIFO Bulletin

Das WIFO Bulletin ist eine reine Online-Publikation in englischer Sprache mit den Schwerpunkten

  • Prognosen für Österreich und andere Länder,
  • Konjunkturberichterstattung,
  • Analysen zur europäischen Integration.

Zur Verfügung stehen Jahresabonnements und der Download von Einzelartikeln.  Abonnementbestellung

Die Artikel des Vorgängers "Austrian Economic Quarterly" finden Sie hier: Austrian Economic Quarterly

Suche nach ArtikelnErweiterte Suche

Detailansicht

Business Cycle Indicators Reveal Hardly Any Effects of the Global Coronavirus Spread So Far. Business Cycle Report of March 2020
WIFO Bulletin, 2020, 25(3), S.21-28
 
The trade conflict between China and the USA and the crisis in the automotive industry are having a negative impact on industrial activity worldwide. New strict EU emission regulations will continue to create a difficult environment in the future. However, the service sector is proving to be a strong pillar of the economy. In Austria, tourism in particular continues to expand unabated.
JEL-Codes:E32, E66
Keywords:Business Cycle, Economic Outlook, Forecast
Forschungsbereich:Makroökonomie und europäische Wirtschaftspolitik
Sprache:Englisch

Ihre Ansprechpersonen

 

Mag. Dr. Andreas Reinstaller

Funktion: Ökonom (Senior Economist), Schriftleiter WIFO-Monatsberichte und WIFO Bulletin

Tamara Fellinger

Tätigkeitsbereiche: Redaktion, Website, Publikationen, Abonnentenbetreuung

Mag. Ilse Schulz

Tätigkeitsbereiche: Redaktion, Website, Publikationen, Abonnentenbetreuung

Tatjana Weber

Tätigkeitsbereiche: Redaktion, Website, Publikationen, Abonnentenbetreuung