Suche nach PublikationenErweiterte Suche

Detailansicht

Wirtschaftschronik. I. Quartal 2018
WIFO-Monatsberichte, 2018, 91(4), S.237-242
Online seit: 23.04.2018 0:00
 
Gemäß der Interimsprognose der Europäischen Union beschleunigt sich das Wachstum in der EU insgesamt und in den Euro-Ländern. Dennoch liegt die Staatsschuldenquote in 7 Euro-Ländern über 100%. Der Präsident des Europäischen Rates schlägt ein Freihandelsabkommen nach dem Austritt des Vereinigten Königreiches aus dem Europäischen Binnenmarkt, der Zollunion und der Europäischen Gerichtsbarkeit vor. Der Europäische Rat stimmt einer vom Vereinigten Königreich geforderten Übergangsphase bis zum EU-Austritt Ende 2020 zu und legt Leitlinien fest. Während China, Indien und viele afrikanische Länder Freihandelsabkommen schließen, führen die USA Schutzzölle ein. Die Gefahr eines von den USA angestoßenen Handelskrieges droht. – Der österreichische Finanzminister Löger präsentiert dem Nationalrat das Doppelbudget 2018/19. Für 2019 ist erstmals seit 1954 ein Überschuss des Finanzierungssaldos budgetiert (500 Mio. €).
Forschungsbereich:Makroökonomie und europäische Wirtschaftspolitik
Sprache:Deutsch

Calendar of Economic Events. First Quarter of 2018
The European Union's interim economic forecast expects an acceleration of economic growth for the euro area and the EU. Nevertheless, sovereign debt rates exceed 100 percent in seven euro-zone countries. The President of the European Council proposed a free-trade agreement for the UK after the latter's exit from the Single European Market, the customs union and European jurisdiction. The European Council agreed to a transition phase as demanded by the UK until its exit in late 2020 and identified the requisite guidelines. While China, India and many African countries are concluding free-trade agreements, the USA is introducing protective customs tariffs, risking a trade war. – Austrian Finance Minister Hartwig Löger presented the double budget for 2018-19 to Parliament, which foresees in 2019 a surplus of the net lending-net borrowing rate (500 million €) for the first time since 1954.

Ihre Ansprechpersonen

 

Dr. Michael Böheim

Funktion: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Schriftleiter WIFO-Monatsberichte und WIFO Bulletin

Tamara Fellinger

Tätigkeitsbereiche: Redaktion, Website, Publikationen, Abonnentenbetreuung

Mag. Ilse Schulz

Tätigkeitsbereiche: Redaktion, Website, Publikationen, Abonnentenbetreuung

Tatjana Weber

Tätigkeitsbereiche: Redaktion, Website, Publikationen, Abonnentenbetreuung