Suche nach früheren VeranstaltungenErweiterte Suche

Detailansicht

Gabriel Felbermayr (WIFO), Thomas König (IHS), Matthias Weber (AIT), Wolfgang Polt (Joanneum Research), Robert Stehrer (wiiw)
Medienchat: Mehr wissenschaftliche Integrität für Österreich (Media Chat: More Research Integrity for Austria)
Pressekonferenzen, Online, 28.01.2022 11:00
Veranstalter: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung – Institut für Höhere Studien – Austrian Institute of Technology – Joanneum Research Forschungsgesellschaft mbH – Wiener Institut für internationale Wirtschaftsvergleiche
Online seit: 21.01.2022 12:00
Nicht zuletzt aufgrund problematischer Praktiken, die in Österreich jüngst bekannt geworden sind, stehen insbesondere mit öffentlichen Mitteln finanzierte Studien verstärkt im Zentrum der gesellschaftlichen Debatte. WIFO, IHS, AIT, JR und wiiw sind davon überzeugt, dass wissenschaftliche Integrität eine unverzichtbare Notwendigkeit darstellt und für jede Forschungstätigkeit von essenzieller Bedeutung ist. Bereits 2020 haben das Institut für Höhere Studien (IHS) und das Österreichische Institut für Wirtschaftsforschung (WIFO) mit einer gemeinsamen Initiative den Weg für eine Festigung der guten wissenschaftlichen Praxis in der österreichischen Forschungslandschaft geebnet. 2022 ziehen sie – auch angesichts der Diskussion über neue Forschungsfinanzierungsmodelle – eine erste Bilanz und informieren gemeinsam mit dem Austrian Institute of Technology (AIT), JOANNEUM RESEARCH (JR) sowie dem Wiener Institut für Internationale Wirtschaftsvergleiche (wiiw) über die nächsten Schritte dieser Initiative.
Forschungsbereich:Ohne Forschungsbereichszuordnung
Sprache:Deutsch

Media Chat: More Research Integrity for Austria
Not least due to problematic practices that have recently come to light in Austria, studies financed with public resources in particular are at the center of social debate. WIFO, IHS, AIT, JR and wiiw are convinced that research integrity is an indispensable necessity and essential for any research activity. As early as 2020, the Institute for Advanced Studies (IHS) and the Austrian Institute of Economic Research (WIFO) paved the way for consolidating good scientific practice in the Austrian research landscape with a joint initiative. In 2022, they will look back and together with the Austrian Institute of Technology (AIT), JOANNEUM RESEARCH (JR) and the Vienna Institute for International Economic Studies (wiiw) talk about future steps of their initiative – also in view of the discussion on new research funding models.
You will receive the participation link after your registration via e-mail to veranstaltungen@wifo.ac.at.