Suche nach abgeschlossenen ProjektenErweiterte Suche

Detailansicht

Projektleitung: Harald Oberhofer
The Effects of Brexit on Austria's Economy (Die Auswirkungen des Brexit auf Österreichs Wirtschaft)
Abgeschlossene Forschungsprojekte
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Auftraggeber: Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Abgeschlossen: 2021
This study provides an update on the trade and welfare effects of brexit for the Austrian economy calculated by WIFO in 2017 ("Estimating the Trade and Welfare Effects of Brexit. A Panel Data Structural Gravity Model"). The estimation is done with a structural gravity model on a disaggregated industry level. The results for different extreme scenarios (hard brexit and soft brexit) are compared with the current state of negotiations in November 2020.
Keywords:TP_Europa
Forschungsbereich:Industrieökonomie, Innovation und internationaler Wettbewerb
Sprache:Deutsch

Die Auswirkungen des Brexit auf Österreichs Wirtschaft
Diese Studie liefert ein Update zu den 2017 vom WIFO berechneten Handels- und Wohlfahrtseffekten des Brexit für die österreichische Wirtschaft ("Estimating the Trade and Welfare Effects of Brexit. A Panel Data Structural Gravity Model"). Die Schätzung erfolgt mit einem strukturellen Gravitationsmodell auf einem disaggregierten Branchenniveau. Die Ergebnisse für unterschiedliche Extremszenarien ("Hard Brexit" und "Soft Brexit") werden mit dem aktuellen Verhandlungsstand im November 2020 verglichen.