News – 03.06.2020

Tourismusanalyse Wintersaison 2019/20

Massiver Nachfrageeinbruch aufgrund der COVID-19-Krise im letzten Saisondrittel

Die soeben veröffentliche Tourismusanalyse des WIFO für die Wintersaison 2019/20 zeigt einen massive Nachfrageeinbruch im letzten Saisondrittel aufgrund der COVID-19-Krise. Für das gesamte Winterhalbjahr 2019/20 bedeutet dies nicht nur beträchtliche mengenmäßige Einbußen von ruand einem Fünftel (Ankünfte –22,0%, Nächtigungen –18,1%), sondern auch entsprechend hohe Einnahmenverluste (nominell 16,9%, real 18,2%).
Weiterlesen
News – 29.05.2020

COVID-19-Pandemie: BIP-Rückgang im I. Quartal 2020 um –2,9% gegenüber dem Vorjahr

Quartalsrechnung des WIFO

Gemäß der aktuellen Quartalsrechnung des WIFO sank die österreichische Wirtschaftsleistung im I. Quartal 2020 gegenüber dem Vorjahr um 2,9%, saisonbereinigt um 2,6% zum Vorquartal. Gegenüber der Schnellschätzung Ende April bedeutet dies eine leichte Abwärtsrevision.
Weiterlesen
News – 22.05.2020

Abschätzung der Entwicklung der österreichischen Warenexporte im Jahr 2020

WIFO Research Brief: COVID-19-Pandemie und internationaler Handel

Die COVID-19-Pandemie hinterlässt laut einem aktuellen WIFO Research Brief von Yvonne Wolfmayr seit Jahresbeginn deutliche Spuren in der Weltwirtschaft, Vorlaufindikatoren aus Konjunkturumfragen vom April brachen auf historische Tiefstwerte ein. Rezente internationale Prognosen gehen von einem Rückgang der Weltwirtschaftsleistung um 3% bis 9% aus.
Weiterlesen
News – 19.05.2020

Rückgang der Beschäftigung und Anstieg der Arbeitslosigkeit hielten im April an

Neuer WIFO Research Brief beleuchtet Österreichs Arbeitsmarkt in der COVID-19-Pandemie

Der massive Beschäftigungsrückgang, der Mitte März 2020 infolge der weitreichenden Maßnahmen der Bundesregierung zur Bewältigung der COVID-19-Pandemie einsetzte, hielt auch im April an. Ein neuer WIFO Research Brief von Julia Bock-Schappelwein, Rainer Eppel, Ulrike Huemer, Walter Hyll und Helmut Mahringer beleuchtet Österreichs Arbeitsmarkt in der Corona-Krise.
Weiterlesen
News – 13.05.2020

Produktivität und inklusives Wachstum

Neue WIFO-Studie im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung

Wieso hat sich in vielen entwickelten Industrieländern das Produktivitätswachstum stark verlangsamt? Lässt sich dieses Phänomen darauf zurückführen, dass kleinere und mittlere Unternehmen nicht mit der Dynamik einiger großer, technologieintensiver Unternehmen mithalten können? Eine neue WIFO-Studie untersucht wirtschaftspolitische Instrumente, um Wettbewerb, Investitionen und Innovation inklusiv zu gestalten.
Weiterlesen


Forschung am WIFO