News

: Die breiten Debatten über (neue) Zölle könnten positiv für die Klimapolitik genützt werden.
13.08.2018

Kommentar: Zolldebatte öffnet auch neue Wege für CO2-Handel

Die durch Trump und Brexit entstandene Bewegung in Sachen Zölle sollte für die Klimapolitik positiv genutzt werden.
More
: Nachhaltigkeit im Fokus: Wie können wir die Ressourcen des Planeten verantwortungsvoll nutzen?
10.08.2018

Einladung zur Konferenz: Wie eine nachhaltige Gesellschaft gelingen kann

Die Initiative „Growth in Transition“ widmet sich am 14. und 15. November dem Thema „Europe’s Transformation: Where People Matter“.
More
: Das Jahr begann verhalten, jetzt expandiert die US-Wirtschaft wieder stark.
09.08.2018

WIFO-Konjunkturbericht: Mehr Schwung in den USA, weniger im Euro-Raum

Österreichs Wirtschaft wächst weiter über dem Durchschnitt des Euro-Raums.
More
: Auch Metalle und Metallerzeugnisse zählen zu den CO2-intensiven Produkten.
09.08.2018

WIFO-Studie: Klimazölle auf „schmutzige“ Importe könnten das EU-Budget entlasten

Jährlich wären – je nach Modell – Einnahmen von mehreren hundert Milliarden Euro möglich.
More
:
30.07.2018

Kommentar: Welche Qualifikationen sind in der digitalen Arbeitswelt gefragt?

WIFO-Forscherin Julia Bock-Schappelwein widmet sich im aktuellen DBT-Blog der Frage nach der Digitalisierung der Arbeitwelt.
More
:
30.07.2018

WIFO-Konjunkturtest: Weiter freundliches Konjunkturklima

Die Unsicherheit im Außenhandel scheinen auch im Juli kaum Auswirkungen auf die Konjunktureinschätzungen der heimischen Unternehmen zu haben.
More
31.07.2018

Gute Konjunktur im II. Quartal 2018: Wirtschaft wächst um 0,7 Prozent

Aktuelle Schnellschätzung: Die Konsumnachfrage blieb stark, die Unternehmensinvestitionen wurden erneut ausgeweitet.
12.07.2018

Jetzt abstimmen: WIFO für VCÖ-Mobilitätspreis nominiert

Die WIFO-Studie zu den Auswirkungen einer CO2-Steuer ist beim Mobilitätspreis des Verkehrsklubs Österreich unter den Finalisten. Das Online-Voting läuft bis 25. Juli 2018.
05.07.2018

Harald Mahrer zum neuen WIFO-Präsidenten gewählt

Wirtschaftskammerpräsident Harald Mahrer folgt als neuer Präsident des WIFO auf Christoph Leitl. Arbeiterkammer-Chefin Renate Anderl wird neue Vizepräsidentin.
29.06.2018

Konjunkturprognose: Weiterhin starkes Wachstum in risikoreichem Umfeld

Nach einem hohen Wachstum im Vorjahr dürfte die österreichische Wirtschaft 2018 mit +3,2 Prozent ähnlich kräftig expandieren.
28.06.2018

Kommentar: In nur drei Schritten zum Handelskrieg

US-Präsident Donald Trump vergiftet nicht nur die transatlantischen Beziehungen – er stellt die gesamte Weltordnung auf den Kopf, sagt WIFO-Forscher Fritz Breuss.
28.06.2018

WIFO-Konjunkturtest: Unternehmen weiter zuversichtlich

Die Unsicherheit im Außenhandel zeigt auch im Juni kaum Auswirkungen auf die Konjunktureinschätzungen der Unternehmen.
27.06.2018

Kommentar: Kommissions-Vorschlag für das EU-Budget überzeugt (noch) nicht

WIFO-Forscher Atanas Pekanov erklärt in einem Blog-Beitrag, wie wichtig die makroökonomische Stabilisierungsfunktion der EU ist.
27.06.2018

FIW lädt zum zweitägigen “Workshop on International Economic Networks”

Am 6. und 7. Juli tagen internationale Außenhandels-ExpertInnen an der Universität Wien.
26.06.2018

Die Wirtschaft wächst im Süden Österreichs besonders stark

Die Konjunktur entwickelte sich im Jahr 2017 in den österreichischen Bundesländern sehr günstig.
Mehr


Marcus Scheiblecker

Function: Research staff member, Deputy director
Research groups: Macroeconomics and European Economic Policy

Christoph Schwarz

Activities: Public Relations