Dienstleistungsbereiche

Die Dienstleistungsbereiche des WIFO erbringen organisatorische Basisfunktionen, von der Buchhaltung bis zum Expedit, die für das Funktionieren einer Forschungseinrichtung grundlegend sind. Darüber hinaus liefern die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesem Bereich forschungsrelevante Services von der Datengenerierung über das Projektmanagement bis zur Publikation der Forschungsergebnisse. Die Dienstleistungsbereiche spielen damit eine zentrale Rolle für die Erreichung der strategischen Ziele des WIFO.

Sekretariat und Assistenz des Direktoriums

Die Assistenz des Direktoriums koordiniert den Informationsfluss des Direktoriums und sorgt dafür, dass den Direktoriumsmitgliedern benötigte Informationen zeitgerecht zur Verfügung stehen.

Mitgliederbetreuung, Assistenz des Direktoriums

Die Mitglieder des WIFO sowie die Angehörigen der WIFO-Gremien finden hier ihre kompetente Ansprechstelle.

Data Science and Management

Das Team "Data Science and Management" unterstützt die Forschungsbereiche des WIFO in Bezug auf Datenzugang, Datenbankpflege und Datenbankadministration sowie bei der Beschaffung, Verarbeitung, Analyse und Auswertung von sehr komplexen und großen Datenmengen.

Fachbereich Konjunktur- und Unternehmensbefragungen

Der Fachbereich ist auf das Design und die Durchführung von Befragungen (insbesondere von Unternehmen) spezialisiert. Zentrales Produkt ist der WIFO-Konjunkturtest in Kooperation mit der Europäischen Union. Für einzelne wissenschaftliche Projekte wird der Befragungsprozess von der Methodenwahl bis zur Erhebung jeweils maßgeschneidert.

Fachbereich Forschungsservice

Der Fachbereich Forschungsservice unterstützt die Forschungsbereiche des WIFO bei der Anbahnung, Antragsabwicklung, Durchführung und Dokumentation von nationalen und internationalen Forschungsprojekten und deren Ergebnisse und Outputs. Koordiniert wird der Fachbereich von der Stabstelle für interne Organisation.

Fachbereich Kommunikation und Redaktion

Die mediale Kommunikation der Forschungsergebnisse des WIFO und die professionelle Beantwortung von Medienanfragen werden von der Stabstelle für Öffentlichkeitsarbeit koordiniert. Sowohl die gedruckten als auch die digitalen WIFO-Publikationen werden von der Redaktion betreut. Dies umfasst etwa das Korrektorat, die Koordination von Übersetzungen, die Umsetzung des WIFO-Layouts, die Fertigstellung der Publikationen, die Abonnentenbetreuung und den Publikationsverkauf. Neben klassischen Kommunikationsformaten wie Pressaussendungen oder -konferenzen ist das Team auch für Website-Inhalte, Newsletter und Social Media verantwortlich. Mit Graphik und Corporate Identity werden im Fachbereich zudem die visuellen Kommunikationsagenden des WIFO gebündelt.

Bibliothek

Die Bibliothek unterstützt die wissenschaftliche Arbeit durch die Bereitstellung von Information. Die Sammlung umfasst theoretische und empirische wirtschaftswissenschaftliche Publikationen mit Sammlungsschwerpunkt Österreich, OECD- und EU-Länder. In der Bibliothek sind die elektronischen Recherche-Services, Online Zugänge für e-Journals und e-Statistics sowie ein zwischen Bibliotheken institutionalisiertes Leih- und Lieferservices angesiedelt. Der Bibliotheksbestand ist auch externen Besucherinnen und Besuchern zugänglich (https://koha.wifo.ac.at).

Veranstaltungen, Administration internationaler Projekte

Die Zahl internationaler Projekte nimmt am WIFO laufend zu; hier sind komplexe und sich wandelnde Ausschreibungskriterien zu berücksichtigen. Der Bereich "Administration internationaler Projekte" führt ein regelmäßiges Screening und Monitoring aller EU-Tender durch und unterstützt oder übernimmt im Falle eines Proposals die Administration von EU-Offerten.

Buchhaltung, Lohnverrechnung

Buchhaltung und Rechnungswesen wickeln sämtliche Zahlungsflüsse des WIFO ab und dokumentieren sie. Auch für die oftmals komplizierte Abrechnung internationaler Projekte steht die benötigte Kompetenz zur Verfügung.

Fachbereich Facility Management

Im Fachbereich Facility Management sind infrastrukturelle, logistische, kaufmännische und technische Aufgaben gebündelt, um einen reibungslosen Institutsbetrieb zu gewährleisten. Empfang und Telefonzentrale stellen den Informationsfluss sicher, indem interne und externe Anfragen richtig zugeordnet und verbunden werden. Die Küche versorgt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des WIFO sowie des WSR täglich mit Essen und betreut den Sitzungsbetrieb. Im Expedit werden nicht nur Unterlagen zur Verfügung gestellt, sondern auch der Workflow mit Druckereien sowie Postversand und -verteilung abgewickelt. Zudem umfasst das Facility Management das Raum-, Energie- und Sicherheitsmanagement, die handwerkliche und technische Umsetzung von Projekten sowie die Verwaltung und Bewirtschaftung der Liegenschaft und des Gebäudes. Der Fachbereich koordiniert darüber hinaus die Auswahl von Lieferanten und Handwerksbetrieben und vertritt das WIFO in baupolizeilichen Verfahren sowie gegenüber Mieterinnen bzw. Mieter und Anrainerinnen bzw. Anrainern.