Wirtschaft wuchs im I. Quartal 2019 um 0,4% – Starke Impulse aus der Bauwirtschaft
Pressenotizen, 29.05.2019 9:00
Forschungsbereich:Makroökonomie und europäische Wirtschaftspolitik
Sprache:Deutsch