WIFO Bulletin

Das WIFO Bulletin ist eine reine Online-Publikation in englischer Sprache mit den Schwerpunkten

  • Prognosen für Österreich und andere Länder,
  • Konjunkturberichterstattung,
  • Analysen zur europäischen Integration.

Zur Verfügung stehen Jahresabonnements und der Download von Einzelartikeln.  Abonnementbestellung

Die Artikel des Vorgängers "Austrian Economic Quarterly" finden Sie hier: Austrian Economic Quarterly

Suche nach ArtikelnErweiterte Suche

Detailansicht

Production Dent in the Automotive Industry Hampers Growth, Especially in Germany. Business Cycle Report of December 2018
WIFO Bulletin, 2018, 23(16), S.155-161
Online seit: 14.01.2019 0:00
 
The backlog of exhaust emission tests led to a considerable build-up of inventories and production losses in the German automotive industry. Growth in industrial production also slowed down in Austria. However, this setback is not clearly linked to the automotive supply industry. The situation on the labour market continued to improve in November. The rise in energy prices should have peaked in October.
Forschungsbereich:Makroökonomie und europäische Wirtschaftspolitik
Sprache:Englisch

Ihre Ansprechpersonen

 

Mag. Dr. Andreas Reinstaller

Funktion: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Schriftleiter WIFO-Monatsberichte und WIFO Bulletin

Tamara Fellinger

Tätigkeitsbereiche: Redaktion, Website, Publikationen, Abonnentenbetreuung

Mag. Ilse Schulz

Tätigkeitsbereiche: Redaktion, Website, Publikationen, Abonnentenbetreuung

Tatjana Weber

Tätigkeitsbereiche: Redaktion, Website, Publikationen, Abonnentenbetreuung