News – 12.09.2019

Die Leistungsfähigkeit unterschiedlicher Pflegesicherungssysteme

Einladung zur 13. Sozialstaatsenquete am 8. Oktober 2019

Der Anstieg der Nachfrage nach Pflegeleistungen bringt eine Zunahme der Pflegekosten für die öffentliche Hand mit sich. Die 13. Sozialstaatsenquete widmet sich daher der Frage, welche Vor- und Nachteile unterschiedliche Pflegefinanzierungsmodelle haben und wieweit sie sich, hinsichtlich Leistungsangebot und Zugang zu Pflegeleistungen, unterscheiden.
Weiterlesen
News – 10.09.2019

Konjunktur flaut allmählich ab

WIFO-Konjunkturbericht September 2019

Die Schwäche der Weltwirtschaft dämpft die Konjunktur in Österreich. Im II. Quartal ließ das Exportwachstum merklich nach, das BIP-Wachstum verlangsamte sich auf +0,3% gegenüber dem Vorquartal. Der Konsum der privaten Haushalte nahm hingegen weiterhin zu und stützte die Konjunktur. Die Aussichten für die österreichische Wirtschaft stabilisierten sich zuletzt.
Weiterlesen
16.09.2019

WIFO bündelt Forschung zum Thema "Wettbewerbsfähigkeit"

Eine eigene Themenplattform bündelt die langjährige Forschungstradition des WIFO im Bereich Wettbewerbsfähigkeit. Sie verfolgt drei Ziele: erstens die theoretische Begründung der Messkonzepte sowie möglicher wirtschaftspolitischer Interventionen, zweitens die Aufarbeitung umfassender und systematischer Indikatorensysteme zu den Ergebnissen und Bestimmungsfaktoren der Wettbewerbsfähigkeit als Informationsgrundlage für die Wirtschaftspolitik und drittens die Entwicklung von Expertise zu zentralen Politikfeldern der Wettbewerbsfähigkeit.
Mehr

WIFO-News

19.09.2019

Aktionstag für pflegende Angehörige

WIFO-Leiter Christoph Badelt hielt Keynote-Rede in der Wiener Urania
Weiterlesen
18.09.2019

Politische Maßnahmen quantifizieren

Modellierungsworkshop in Kooperation mit dem Centre of Policy Studies
Weiterlesen
17.09.2019

EU-Budget und Klimawandel

Diskussionsveranstaltung mit WIFO-Ökonomin Margit Schratzenstaller in Brüssel
Weiterlesen


Forschung am WIFO