Solartechnik: Forschungsplattform mit Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet

Die Regierung zeichnet die Johannes-Kepler-Universität Linz für ihre Initiative „SolPol“ aus. Auch das WIFO war wissenschaftlicher Partner.

13.06.2018
„SolPol“, die weltgrößte Forschungsinitiative zu Kunststoffinnovationen für die Solartechnik unter Leitung der Linzer Johannes-Kepler-Universität (JKU), erhielt den „Sustainability Award 2018“. Ziel der Initiative ist die Vernetzung von Solar- und Kunststofftechnik.
Zehn wissenschaftliche Partner – darunter in vergangenen Jahren auch das WIFO – und 19 Unternehmen kooperieren seit 2010 in der JKU-SolPol-Forschungsplattform. Sie setzen auf die Potenziale der Vernetzung von Solar- und Kunststofftechnik - zwei Branchen, in denen Österreich traditionell hohe Kompetenz hat. Das Projekt mit einem Budget von 14 Millionen Euro wird vom Klima- und Energiefonds über die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft gefördert.
 
Die Ziele sind ambitioniert: Funktionalität, Lebensdauer und Gewicht von Solarkomponenten sollen durch Kunststoffe, die in der Solarthermie und der Photovoltaik zum Einsatz kommen, verbessert werden. Gleichzeitig werden eine Reduktion der Kosten und die weltweite Anwendung angestrebt. Die positiven Folgen: die Stärkung und der Ausbau der Position österreichischer Unternehmen der Branche durch polymerbasierende innovative Entwicklungen sowie ein nachhaltiger Beitrag zu erneuerbaren Energien und damit zur Minimierung von Treibhausgasemissionen.
 
Nun wurde der Initiative von Wissenschaftsministerium und vom Nachhaltigkeitsministerium der „Sustainability Award 2018“ verliehen. „Ich gratuliere der JKU und SolPol ganz herzlich zur Auszeichnung und dem Erfolg dieser Reihe an Forschungsprojekten, für die wir im Anfangsprojekt einen Beitrag liefern durften“, sagt WIFO-Umweltökonomin Angela Köppl.

Weiterführende Infos zur Forschungsplattform finden Sie auf der  SolPol-Homepage.

Kontakt

Mitarbeiter im Dienstleistungsbereich

Christoph Schwarz

Christoph Schwarz

Die Linzer SolPol-Initiative - im Bild der Science Park der JKU - wurde ausgezeichnet.  (Foto: Hurnaus)
Die Linzer SolPol-Initiative - im Bild der Science Park der JKU - wurde ausgezeichnet. (Foto: Hurnaus)
Login-Formular