Vorträge: Margit Schratzenstaller-Altzinger (39 Treffer)

Economy after Corona - Reawakening in Green (Wirtschaft nach Corona – Wiedererwachen in Grün)
Workshops, Konferenzen und andere Veranstaltungen, 12.05.2021 15:00-16:30, https://events.oecd-berlin.de/97
Veranstalter: – OECD Berlin Centre
When the vaccinations finally progress and the economy recovers again, it is also a matter of profound structural changes in energy consumption, production, consumption and mobility. For this is the only way to achieve CO2 neutrality by the middle of the century in order to limit climate change. The European Union wants to make its contribution with the Green Deal. However, the project can only be successful if its members and partner countries pursue a coherent policy. But what climate and environmental policy impulses do the crisis and economic stimulus programmes of the EU, its member countries and neighbours really provide? And what policies are needed now to ensure that the recovery of COVID-19 is accompanied by a successful green transformation of our economies?
Vortrag, 22.03.2021
Margit Schratzenstaller wurde vom Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags eingeladen, als Sachverständige eine Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zum Beschluss des Rates vom 14. Dezember 2020 über das Eigenmittelsystem der Europäischen Union und zur Aufhebung des Beschlusses 2014/335/EU, Euratom (Eigenmittelbeschluss-Ratifizierungsgesetz – ERatG) abzugeben und zu diskutieren.
Veranstalter: Deutscher Bundestag
Der Corona-Aufbauplan der EU umfasst neben dem regulären Mehrjährigen Finanzrahmen (MFR) für die Periode 2021 bis 2027 auch das temporäre Aufbaupaket NextGenerationEU (NGEU), dessen quantitativ bedeutendstes Instrument die Aufbau- und Resilienzfazilität (RRF) ist. Insgesamt birgt NGEU großes Potential, den Zusammenhalt in der EU zu stärken und wichtige Ziele der EU zu unterstützen. Für eine erfolgreiche Umsetzung sind zwei Bereiche von besonderer Bedeutung: Erstens die mit den Mitteln aus NGEU getätigten Ausgaben, zweitens die Rückzahlung der gemeinsamen EU-Schulden durch innovative Eigenmittel.
Workshops, Konferenzen und andere Veranstaltungen, 26.03.2021, https://vimeo.com/527168582
Online-Diskussion mit Martin Selmayr (Vertreter der Europäischen Kommission in Österreich), Margit Schratzenstaller (Ökonomin, WIFO), Petra Völkerer (Leiterin des Europabüros der Bundesarbeitskammer) und Doris Vettermann (Innenpolitik, Kronen Zeitung).
Veranstalter: Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien
in: "Aviation Reset": Umfangreiche Steuervorteile für Flugverkehr sind in der Klimakrise kontraproduktiv
Online-Fachkonferenz
Veranstalter: Verkehrsclub Österreich
in: IMK-Workshop: "Fiscal Rules in Light of Climate Change – Options for Reform"
Vortrag, 13.1.2021
Veranstalter: Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung in der Hans-Böckler-Stiftung
Vortrag, 13.1.2021
Veranstalter: Rat für Forschung und Technologieentwicklung
in: 24th Conference of the FMM: The Corona Crisis: Macroeconomic Implications and Policies for Sustainable Recovery
Online-Veranstaltung
Veranstalter: Forum for Macroeconomics and Macroeconomic Policies
in: Leben mit Corona. Interaktives, interdisziplinäres Symposium des Instituts für Höhere Studien (IHS)
Veranstalter: Institut für Höhere Studien
Mehr