Archiv der WIFO-Newsletter

WIFO Newsletter

WIFO-Newsletter 24.11.2020
View this email in your browser
Newsletter 24.11.2020

 
Erstmals Ergebnisse aus einer Lebenslaufperspektive für Österreich

Gesundheitsausgaben: Soziale Unterschiede und Lebenserwartung


Der Zusammenhang der ungleichen Nutzung des Gesundheitssystems unterschiedlicher Bildungsgruppen über ihren Lebensverlauf und die daraus folgenden Implikationen für die zukünftige Entwicklung der Gesundheitskosten, auch vor dem Hintergrund von Veränderungen der Lebenserwartung und der Bildungszusammensetzung, wird in einer aktuellen WIFO-Studie beleuchtet. Mehr
Wöchentlicher WIFO-Wirtschaftsindex (WWWI)

Hochfrequente Konjunkturbeobachtung bis Mitte November 2020


Die aktuelle Auswertung des WWWI deutet auf eine zunehmende Abschwächung der Konjunkturerholung hin: Im Monatsdurchschnitt sank der Indikator im Oktober leicht (–3,5%). Unter Berücksichtigung der behördlichen Einschränkungen (zweiter Lockdown ab 3. November 2020 mit Verschärfung ab 17. November) wird in einem aktuellen WIFO Research Brief zudem eine erste Einschätzung für das Gesamtjahr geliefert. Mehr
Video: Budgetausschuss des Nationalrates

Öffentliches Hearing mit WIFO-Leiter Christoph Badelt


Am 6. November 2020 fand im Budgetausschuss des Nationalrates ein öffentliches Hearing zum Bundesfinanzgesetz 2021 statt. WIFO-Leiter Christoph Badelt nutzte die Gelegenheit auch dazu, nochmals die Annahmen hinter dem aktuellen WIFO-Lockdown-Szenario zu erläutern. Mehr
WIFO Research Brief von Julia Bock-Schappelwein und Ulrike Famira-Mühlberger

Ökonomische Folgen von Schulschließungen


Es gibt profunde empirische Evidenz über den positiven Effekt von Schulbesuch und erlernten Kompetenzen auf den individuellen und gesellschaftlichen Wohlstand. Schulschließungen über mehrere Wochen haben nachweislich negative Effekte auf den späteren Arbeitsmarkterfolg der betroffenen Kinder. Mehr
WIFO-Konjunkturbericht November 2020

Wirtschaftsentwicklung im III. Quartal von Nachholeffekten geprägt


"Im III. Quartal 2020 wurde die Konjunkturdynamik von Nachholeffekten bestimmt. Nach den Einschränkungen im II. Quartal war sowohl in Österreich als auch im Euro-Raum insgesamt ein Rebound zu verzeichnen", so die Autorin des aktuellen WIFO-Konjunkturberichtes Sandra Bilek-Steindl. Mehr
FIW veröffentlicht Update für 2020 und 2021 im Zeichen der COVID-19-Krise

Entwicklung der österreichischen Außenwirtschaft


Die österreichischen Waren- und Dienstleistungsexporte werden im Jahr 2020 im Vergleich zu 2019 real um 12,4% niedriger ausfallen. Die Gesamtimporte werden über denselben Beobachtungszeitrum (ebenfalls real betrachtet) um 10,6% schrumpfen. Da die Exporte stärker von der COVID-19-Pandemie als die Importe betroffen sind, wird der Beitrag der Nettoexporte zum gesamtwirtschaftlichen Wachstum somit im Jahr 2020 mit einem Minus von 1,3 Prozentpunkten relativ deutlich negativ ausfallen. Mehr
Stelle wird mit 1. September 2021 neu besetzt

Das WIFO sucht eine/n neue/n Leiter/in


Am Österreichischen Institut für Wirtschaftsforschung wird die Stelle der Leiterin bzw. des Leiters mit 1. September 2021 neu besetzt. Mehr
Wegbereiter für Modellinfrastruktur des Institutes

WIFO trauert um Gerhard Thury


Gerhard Thury war von 1966 bis 1995 als Ökonom am WIFO beschäftigt und hat maßgeblich die Modellinfrastruktur des Institutes mitentwickelt. Er ist am 15. November 2020 nach längerer Krankheit im 82. Lebensjahr verstorben. Mehr

Publikationen

22.11.20
Soziale Unterschiede, Lebenserwartung und Gesundheitsausgaben im Lebensverlauf
Monographien

20.11.20
Die Wirtschaft in den Bundesländern. II. Quartal 2020
Die Wirtschaft in den Bundesländern

19.11.20
Hochfrequenzkonjunkturanalyse bis Mitte November 2020
WIFO Research Briefs

18.11.20
Subdued Recovery After Strong Rebound. Economic Outlook for 2020 and 2021
WIFO Bulletin

17.11.20
Forschungspolitik in Österreich. Zentrale Ansatzpunkte für eine Leistungssteigerung in der Grundlagenforschung
Monographien

16.11.20
Umsatzentwicklung, Investitionsverhalten und Erwartungen bezüglich der Normalisierung. Ergebnisse der vierten Sonderbefragung zur COVID-19-Krise im Rahmen des WIFO-Konjunkturtests vom Oktober 2020
WIFO-Konjunkturtest Sonderausgabe

12.11.20
microWELT: Microsimulation Projection of Full Generational Accounts for Austria and Spain
WIFO Working Papers

09.11.20
Ökonomische Folgen von Schulschließungen
WIFO Research Briefs

09.11.20
Robust Growth in Non-life Insurance Secures 2019 Premium Growth in Private Insurance
WIFO Bulletin

05.11.20
Makroökonomische Effekte des zweiten Lockdown in Österreich
WIFO Research Briefs

05.11.20
Landkarte der "(De-)Karbonisierung" für den produzierenden Bereich in Österreich
Monographien

04.11.20
Pflegevorsorge in den Gemeinden
WIFO-Monatsberichte

04.11.20
Wissensproduktion und Wissensverwertung in Österreich im internationalen Vergleich
WIFO-Monatsberichte

04.11.20
WIFO-Monatsberichte, Heft 10/2020
WIFO-Monatsberichte

04.11.20
COVID-19-Pandemie dämpft die Konjunkturaussichten. Mittelfristige Prognose 2021 bis 2025
WIFO-Monatsberichte

04.11.20
2019 trotz Anstieges der Lohnstückkosten Verbesserung relativ zu Handelspartnern
WIFO-Monatsberichte

04.11.20
Zähe Konjunktur nach kräftigem Rebound. Prognose für 2020 und 2021
WIFO-Monatsberichte

04.11.20
Kennzahlen zur Wirtschaftslage
WIFO-Monatsberichte

03.11.20
Pro-Globalization via FTAs in Times of COVID-19
WIFO Working Papers

02.11.20
COVID-19: Beschäftigungssituation – Bilanz nach einem halben Jahr COVID-19-Pandemie
WIFO Research Briefs

02.11.20
Hochfrequenzkonjunkturanalyse vom September 2020
WIFO Research Briefs

02.11.20
Hochfrequenzkonjunkturanalyse vom August 2020
WIFO Research Briefs

02.11.20
Hochfrequenzkonjunkturanalyse vom Juli 2020
WIFO Research Briefs

02.11.20
Return and Onward Migration and Labour Market Entry. Empirical Analysis and Microsimulation Projection for Austria
WIFO Working Papers

02.11.20
Die Leistungsfähigkeit des österreichischen Innovationssystems
Monographien

29.10.20
Trotz Verbesserung in der Sachgütererzeugung flacht Konjunkturdynamik ab. Ergebnisse des WIFO-Konjunkturtests vom Oktober 2020
WIFO-Konjunkturtest

28.10.20
Microsimulation Projection of the Educational Integration and Labour Force Participation of First- and Second-Generation Immigrants
WIFO Working Papers

Veranstaltungen


18.12.2020 10:30
Präsentation der WIFO-Konjunkturprognose vom Dezember 2020

WIFO | Arsenal, Objekt 20 Wien 1030 Austria | +43 1 798 26 01-0
WIFO | Arsenal, Objekt 20, 1030 Wien, Österreich | +43 1 798 26 01-0
Twitter
Facebook
LinkedIn
Abmelden von <<Email Address>> von diesem Newsletter.
Abmelden
Abmelden von <<Email Address>> von diesem Newsletter.
Datenschutzerklärung