Archiv der WIFO-Newsletter

WIFO Newsletter

WIFO-Newsletter 03.03.2021
View this email in your browser
Newsletter 03.03.2021

 

Das WIFO in der COVID-19-Krise

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des WIFO verfolgen auch in der COVID-19-Krise das Ziel, zur Lösung sozioökonomischer Herausforderungen beizutragen und sachliche Grundlagen für Entscheidungen in Wirtschaft und Gesellschaft zu schaffen. In einem animierten Zeitstrahl werden die vielfältigen Forschungs- und Beratungsaktivitäten des WIFO im Jahr 2020 dargestellt.
"Wege aus der Krise aufzeigen"

WIFO veröffentlicht Jahresbericht 2020


Der druckfrische Jahresbericht des Österreichischen Institutes für Wirtschaftsforschung wurde am 19. Februar 2021 veröffentlicht und ist ab sofort auch digital abrufbar. Das WIFO konnte 2020 die Effekte der COVID-19-Krise analysieren, Vorschläge zu wirtschaftspolitischen Maßnahmen unterbreiten und mögliche Wege aus der Krise aufzeigen. Mehr
Neuer WIFO Research Brief zur Situation vor und während der COVID-19-Krise

Gleichstellung auf dem Arbeitsmarkt


Ein aktueller WIFO Research Brief von Julia Bock-Schappelwein und Ulrike Famira-Mühlberger analysiert die neuesten Entwicklungen von Frauen auf dem Arbeitsmarkt und zeigt Handlungsoptionen auf, um Gleichstellung voranzutreiben. Mehr
WWWI: 7. Kalenderwoche 2021

Wöchentlicher WIFO-Wirtschaftsindex


Der WWWI war in der Kalenderwoche 7 durch die Nachwirkung der Lockerung der Restriktionen und der Öffnung der Geschäfte ab 8. Februar 2021 geprägt. Er lag nach vorläufiger Berechnung um 8% unter der Vorjahreswoche. Im Vergleich zur Woche davor – der ersten Woche der Lockerungen – hat sich die Aktivität um knapp 1 Prozentpunkt verbessert. Mehr
Digitaler Klub der Wirtschaftspublizisten mit WIFO-Leiter Christoph Badelt

Österreichs Wirtschaftspolitik in COVID-19-Zeiten und danach


WIFO-Leiter Christoph Badelt diskutierte am 25. Februar 2021 in einem digitalen Klub der Wirtschaftspublizisten über die wichtigsten wirtschaftspolitischen Maßnahmen der Bundesregierung sowie die für 2021 anstehenden Themen und nötigen Reformschritte. Mehr
Studie überprüft "Welfare Magnet"-Hypothese in Österreich

Sind niedrigere Sozialleistungen ein Pushfaktor?


Eine Studie von Fanny Dellinger von der Universität Innsbruck und Peter Huber vom Österreichischen Institut für Wirtschaftsforschung untersucht die Auswirkungen des Zugangs zu Sozialleistungen auf das Mobilitätsverhalten von anerkannten Flüchtlingen und subsidiär Schutzberechtigten in Österreich. Mehr
WIFO-Studie untersucht regionale Lebensbedingungen und Lebensqualität

"Niederösterreich – Morgen"


Eine am 23. Februar 2021 von WIFO-Leiter Christoph Badelt, Studienmitautorin Sandra Bilek-Steindl sowie dem Obmann der Raiffeisen-Holding NÖ-Wien Erwin Hameseder präsentierten WIFO-Studie untersucht die Lebensbedingungen und Lebensqualität der Bevölkerung in Niederösterreich. Mehr
FIW präsentierte Jahresgutachten zur österreichischen Außenwirtschaft

Export könnte sich bis Ende 2021 erholen


"Die Exportwirtschaft sichert in Österreich jeden zweiten Arbeitsplatz und sorgt für Wohlstand", erklärte Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck anlässlich der Präsentation des jährlichen FIW-Gutachtens zur "Lage der österreichischen Außenwirtschaft". Laut dem FIW könnten die Warenexporte bis Ende 2021 wieder das Vorkrisenniveau erreichen. Mehr
WIFO-Konjunkturtest vom Februar 2021

Konjunktureinschätzungen bleiben skeptisch


Die Stimmung unter den österreichischen Unternehmen bleibt skeptisch. Der WIFO-Konjunkturklimaindex notierte im Februar mit –11,0 Punkten (saisonbereinigt) weiter im negativen Bereich und veränderte sich zum Vormonat kaum. Mehr
WIFO-Studie beleuchtet öffentlichen Mehrwert des BEV

Die volkswirtschaftliche Bedeutung des Eich- und Vermessungswesens


Eine neue Studie des WIFO verdeutlicht den gesellschaftlichen Mehrwert, der durch das Eich- und Vermessungswesen geschaffen wird. Im Mittelpunkt steht dabei das Schaffen von Vertrauen als Basis für die Koordination und Qualitätssicherung zahlreicher wirtschaftlicher Aktivitäten. Mehr

Publikationen

03.03.21
Frauen auf dem Arbeitsmarkt vor und während der COVID-19-Krise
WIFO Research Briefs

01.03.21
Die Entwicklung des Lohnunterschiedes zwischen Frauen und Männern in Österreich von 2005 bis 2019
WIFO Research Briefs

01.03.21
WIFO-Monatsberichte, Heft 2/2021
WIFO-Monatsberichte

01.03.21
Wirtschaftsentwicklung weiterhin träge
WIFO-Monatsberichte

01.03.21
Zweite COVID-19-Welle bestimmt Konjunkturbeurteilung der Unternehmen. Ergebnisse der Quartalsbefragung des WIFO-Konjunkturtests vom Jänner 2021
WIFO-Monatsberichte

01.03.21
COVID-19-Krise führt zu tiefer Rezession im europäischen Bauwesen. Euroconstruct-Prognose bis 2023
WIFO-Monatsberichte

01.03.21
COVID-19-Krise dämpft die Innovationstätigkeit österreichischer Unternehmen. Ergebnisse des WIFO-Konjunkturtests vom Dezember 2020
WIFO-Monatsberichte

01.03.21
Ökonomische Wirkung von Interventionen der Europäischen Struktur- und Investitionsfonds in Österreich seit 1995
WIFO-Monatsberichte

01.03.21
Indikatoren zum österreichischen Energiesystem
WIFO-Monatsberichte

01.03.21
Kennzahlen zur Wirtschaftslage
WIFO-Monatsberichte

01.03.21
Die Wirtschaft in den Bundesländern. III. Quartal 2020
Die Wirtschaft in den Bundesländern

01.03.21
Arbeitsmarktmonitor 2019. Update des jährlichen EU-weiten Arbeitsmarktbeobachtungssystems
Monographien

01.03.21
Arbeitsmarktmonitor 2019. Update des jährlichen, EU-weiten Arbeitsmarktbeobachtungssystems. Kurzfassung: Österreich kompakt
Monographien

01.03.21
Labour Market Monitor 2019. An EU-wide Labour Market Monitoring System Updated Annually. Executive Summary: EU in a Nutshell
Monographien

26.02.21
Economic Assessments of Austrian Companies in the Second Wave of the COVID-19 Pandemic. Results of the WIFO-Konjunkturtest Quarterly Survey of January 2021
WIFO Reports on Austria

26.02.21
FIW-Jahresgutachten. Die österreichische Außenwirtschaft 2021
FIW – Forschungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft

25.02.21
Konjunktureinschätzungen bleiben skeptisch. Ergebnisse des WIFO-Konjunkturtests vom Februar 2021
WIFO-Konjunkturtest

24.02.21
Niederösterreich – Morgen
Monographien

24.02.21
Niederösterreich – Morgen. Abbildungsband
Monographien

21.02.21
The Impact of Welfare Benefits on the Location Choice of Refugees. Testing the Welfare Magnet Hypothesis
WIFO Working Papers

20.02.21
Die volkswirtschaftliche Bedeutung des Eich- und Vermessungswesens
Monographien

12.02.21
Import Competition from China in Manufacturing after the Financial Crisis: Evidence for European Regions
WIFO Working Papers

12.02.21
The Impact of Import Competition from China on Firm-level Productivity Growth in the EU
WIFO Working Papers

12.02.21
Labour Market Effects of Trade in a Small Open Economy
WIFO Working Papers

12.02.21
Do Firms Facing Competitors from Emerging Markets Behave Differently? Evidence from Austrian Manufacturing Firms
WIFO Working Papers

04.02.21
Aspects of Environmentally Beneficial Tax Incentives. A Literature Review
WIFO Working Papers

Veranstaltungen


5.3.2021
Sustainability, Work and Growth Workshop on SDG 8 "Full employment, decent work for all and economic growth"

26.3.2021 10:30
Präsentation der WIFO-Konjunkturprognose vom März 2021

10.6.2021
91st Euroconstruct Conference: European Construction Market Forecasts to 2023

24.6.2021 10:30
Präsentation der WIFO-Konjunkturprognose vom Juni 2021

8.10.2021 10:30
Präsentation der WIFO-Konjunkturprognose vom Oktober 2021

15.12.2021 10:30
Präsentation der WIFO-Konjunkturprognose vom Dezember 2021

WIFO | Arsenal, Objekt 20 Wien 1030 Austria | +43 1 798 26 01-0
WIFO | Arsenal, Objekt 20, 1030 Wien, Österreich | +43 1 798 26 01-0
Twitter
Facebook
LinkedIn
Abmelden von <<Email Address>> von diesem Newsletter.
Abmelden
Abmelden von <<Email Address>> von diesem Newsletter.
Datenschutzerklärung