Bücher, Buchbeiträge, Journals und Papers

SucheErweiterte Suche

Weitere Publikationen: Alois Guger (51 Treffer)

Alois Guger, Michael Mesch (Hrsg.)
in: Wie kam der Keynesianismus nach Österreich
Buchbeiträge, ÖGB-Verlag, Wien, Jänner 2016, S.45-72
Online seit: 06.10.2016 14:43
Bücher und Monographien, Orac, Wien, Jänner 2015, 409 Seiten
Online seit: 11.05.2015 11:08
Karl Aiginger
in: Wilfried Altzinger, Alois Guger, Peter Mooslechner, Ewald Nowotny (Hrsg.), Economics as a Multi-Paradigmatic Science. In Honour of Kurt W. Rothschild (1914-2010)
Buchbeiträge, Vienna, Jänner 2014, S.173-180, http://www.wifo.ac.at/bibliothek/archiv-intern/RSN38842.pdf
Online seit: 20.04.2015 19:10
Research in Applied Economics, 2014, (3), S.157-178, http://dx.doi.org/10.5296/rae.v6i3.5732
Online seit: 22.04.2015 16:04
Bücher und Monographien, Vienna, Jänner 2014, 229 Seiten, http://www.wifo.ac.at/bibliothek/archiv-intern/RSN38842.pdf
Herausgeber: Oesterreichische Nationalbank
Online seit: 20.04.2015 19:21
Economics Discussion Papers, 2013, (25), S.1-5, http://www.economics-ejournal.org/economics/discussionpapers/2013-25
Online seit: 11.05.2015 11:52
Alois Guger, Ewald Walterskirchen
PSL Quarterly Review, 2012, (260-263), S.135-149, http://ojs.uniroma1.it/index.php/PSLQuarterlyReview/issue/archive
Online seit: 15.10.2015 16:24
Martina Einsiedl, Eva Festl, Alois Guger, Käthe Knittler
in: Margareta Kreimer, Richard Sturn, Rudolf Dujmovits, Paradigmenwechsel in der Familienpolitik
Buchbeiträge, Wiesbaden, Jänner 2011, 202 Seiten
Online seit: 16.10.2015 18:47
Alois Guger, Michael Wüger, Martina Agwi, Adolf Buxbaum, Eva Festl, Käthe Knittler, Verena Halsmayer, Simon Sturn
Bücher und Monographien, ÖGB-Verlag, Oktober 2009, 324 Seiten, https://broschuerenservice.sozialministerium.at/Home/Download?publicationId=199
Herausgeber: Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
Alois Guger
in: 5. Familienbericht 1999-2009. Die Familie an der Wende zum 21. Jahrhundert. BAND II
Herausgeber: Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend
Mehr