17.10.2019

WIFO-Monatsberichte, Heft 9/2019

Mit Beiträgen von Julia Bock-Schappelwein, Stefan Ederer, Klaus S. Friesenbichler, Werner Hölzl, Agnes Kügler, Andreas Reinstaller und Thomas Url (WIFO) sowie Bernhard Dachs (AIT).
Weiterlesen
News – 08.10.2019

Zukunft des österreichischen Pflegesicherungssystems

Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger und WIFO veranstalteten 13. Sozialstaatsenquete

Im Rahmen der 13. Sozialstaatsenquete wurden am 8. Oktober 2019 die Vor- und Nachteile einer Finanzierung der Pflegeausgaben über Steuern sowie über ein Beitragssystem durch die Sozialversicherung diskutiert. "Obwohl im Wahlkampf viel darüber geredet wurde, liegen nach wie vor keine belastbaren Konzepte zur zukünftigen Organisation und Finanzierung des Pflegewesens am Tisch", so WIFO-Leiter Christoph Badelt.
Weiterlesen
News – 04.10.2019

Abschwächung der Konjunktur, aber keine Rezession

Prognose für 2019 und 2020

Die österreichische Wirtschaft verliert weiter an Schwung und wächst im Prognosezeitraum nur mäßig. Die Schwäche der Weltwirtschaft dämpft die Export- und Industriedynamik. Weiterhin günstige Finanzierungsbedingungen, fiskalische Impulse und eine robuste Konsumnachfrage stützen hingegen die Konjunktur. Das BIP dürfte 2019 um 1,7% und 2020 um 1,4% zunehmen.
Weiterlesen
16.09.2019

WIFO bündelt Forschung zum Thema "Wettbewerbsfähigkeit"

Eine eigene Themenplattform bündelt die langjährige Forschungstradition des WIFO im Bereich Wettbewerbsfähigkeit. Sie verfolgt drei Ziele: erstens die theoretische Begründung der Messkonzepte sowie möglicher wirtschaftspolitischer Interventionen, zweitens die Aufarbeitung umfassender und systematischer Indikatorensysteme zu den Ergebnissen und Bestimmungsfaktoren der Wettbewerbsfähigkeit als Informationsgrundlage für die Wirtschaftspolitik und drittens die Entwicklung von Expertise zu zentralen Politikfeldern der Wettbewerbsfähigkeit.
Mehr
Veranstaltung – 5.-6.12.2019

12. FIW-Forschungskonferenz "International Economics" – Call for Papers

Das Kompetenzzentrum "Forschungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft" (FIW) veranstaltet am 5. und 6. Dezember 2019 die 12. FIW-Forschungskonferenz "International Economics". Das Hauptziel dieser Konferenz ist es, Ökonomen und Ökonominnen eine Plattform zu bieten, um aktuelle Forschungsergebnisse im Feld "International Economics" zu präsentieren und sowohl mit Nachwuchsforschern und Nachwuchsfors...
Details


Forschung am WIFO