Mittelfristige Prognose: Gute Wachstumsaussichten bis 2022

24.10.2017

Die österreichische Wirtschaft wird in den nächsten fünf Jahren um zwei Prozent pro Jahr expandieren.

Die gute internationale Konjunktur führt zu stärkeren Exporten, und höhere Einkommen stützen den Konsum. Die Arbeitslosenquote wird bis 2019 auf 8 Prozent sinken. Bei der Budgetdisziplin steht die Regierung auf dem Prüfstand: Aufgrund der konjunkturbedingt günstigen Einnahmenentwicklung könnte im Jahr 2019 der Staatshaushalt ausgeglichen bilanzieren.
Bereits seit der zweiten Jahreshälfte 2016 befindet sich die österreichische Wirtschaft in einem Konjunkturaufschwung. (Foto: Greitschus/pixelio.de)
Bereits seit der zweiten Jahreshälfte 2016 befindet sich die österreichische Wirtschaft in einem Konjunkturaufschwung. (Foto: Greitschus/pixelio.de)