Kompetenzzentrum Konjunktur- und Unternehmensbefragungen

Das Kompetenzzentrum Konjunktur- und Unternehmensbefragungen unterstützt die Forschungsbereiche des WIFO in der Konzeption und Durchführung von Unternehmens- und Individualbefragungen. Da viele wirtschaftswissenschaftliche Fragen nur mithilfe von Umfragedaten beantwortet werden können, begleitet das Team den Forschungsprozess von der Antragstellung bis zur Datenauswertung und vereint soziologisches, technisches und juristisches Know-how.

Neben dem WIFO-Konjunkturtest, der seit über sechs Jahrzehnten frühzeitig und verlässlich Auskunft über die aktuelle Wirtschaftslage und den Ausblick der österreichischen Unternehmen auf die kommenden Monate gibt, werden laufend projektbezogene Umfragen durchgeführt, die für den jeweiligen Anwendungszweck maßgeschneidert werden.

Das Kompetenzzentrum versteht seine Befragungen als Dialoge mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die dankenswerterweise bereit sind, ihr Wissen und ihre Expertise der Wissenschaft zur Verfügung zu stellen. Besonderes Augenmerk liegt auf der Ausarbeitung relevanter, konkreter und nachvollziehbarer Fragestellungen, denn die Qualität der erhobenen Daten und der darauf beruhenden empirischen Analysen hängt eng mit der Qualität der zugrundeliegenden Fragen zusammen.