Suche nach Publikationen

Detailansicht

Stefan Ederer, Prognose für 2017 bis 2019: Österreichische Wirtschaft wächst kräftig

WIFO-Konjunkturprognosen, Dezember 2017, 30 Seiten
   
Die österreichische Sachgütererzeugung profitiert von der kräftigen internationalen Konjunktur. Die hohe Auslastung der Produktionskapazitäten zieht eine lebhafte Investitionsdynamik nach sich. Der private Konsum stützt die Konjunktur, auch wenn er ihr in der Spätphase des Aufschwunges kaum zusätzlichen Schub verleiht, weil die Einkommensentwicklung verhalten bleibt.
 
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Online seit: 21.12.2017 10:30
Forschungsbereich:Makroökonomie und europäische Wirtschaftspolitik
Sprache:Deutsch

Login-Formular