Search form

Active search filter

Aktuelle Projekte: Marcus Scheiblecker(4 hits)

Marcus Scheiblecker (Project co-ordinator), Beitrag der Finanzmarktinterventionen des Bundes zur Stabilisierung des österreichischen Finanzmarktes

Current research studies (work in progress)
Laut § 1 Abs. 1 Finanzmarktstabilitätsgesetz ist der Bundesminister für Finanzen berechtigt, zur Behebung einer beträchtlichen Störung im Wirtschaftsleben Österreichs, zur Sicherstellung des gesamtwirtschaftlichen Gleichgewichtes sowie zum Zweck des Schutzes der österreichischen Volkswirtschaft Maßnahmen zur Rekapitalisierung von Rechtsträgern (Kreditinstituten und Versicherungen) zu ergreifen. Das WIFO untersucht für die einzelnen Interventionsschritte des Bundes über seine treuhändisch beauftragte Finanzmarktbeteiligungsgesellschaft – die 2008 gegründet und 2016 wieder aufgelöst wurde – und die HETA den Beitrag zur Stabilisierung des österreichischen Finanzmarktes und damit der Wirtschaftsentwicklung in Österreich.
 
Commissioned by: Federal Ministry of Finance
Study by: Austrian Institute of Economic Research

Marcus Scheiblecker (Project co-ordinator), Schnellschätzung zum Wirtschaftswachstum in Österreich

Current research studies (work in progress)
Das WIFO veröffentlicht für Österreich bereits 30 Tage nach Ablauf eines Quartals Daten zum Wirtschaftswachstum. Diese decken neben der Entstehungsrechnung, Verwendungsrechnung und Verteilungsrechnung auch Zahlen zum Arbeitsmarkt laut VGR ab.
 
Study by: Austrian Institute of Economic Research

Marcus Scheiblecker (Project co-ordinator), Vierteljährliche Konjunkturprognose

Current research studies (work in progress)
 
Study by: Austrian Institute of Economic Research

Marcus Scheiblecker (Project co-ordinator), Vierteljährliche Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung gemäß ESVG 95

Current research studies (work in progress)
Die kontinuierliche Beschäftigung mit der VGR, insbesondere die vierteljährliche Berechnung, ist integrierender Bestandteil der Kompetenz des WIFO und für die laufende Konjunkturbeobachtung wie auch für die Prognose unerlässlich. Das Projekt dient der Erfüllung der Datenverpflichtungen Österreichs gegenüber IWF und EU und liefert eine wirtschaftspolitisch bedeutsame Entscheidungsgrundlage.
 
Commissioned by: Statistics Austria
Study by: Austrian Institute of Economic Research
Login-Formular