Oliver Picek, Margit Schratzenstaller, Ziele und Optionen der Steuerreform: Vermögensbezogene Steuern

Monographien, Dezember 2008, 22 Seiten
   
Gemäß empirischen Studien zählen Steuern auf Vermögen zu den wachstumsfreundlichsten Abgabenkategorien. Dies gilt insbesondere für die Erbschaftssteuer, die Grundsteuer, die Vermögenszuwachssteuer sowie die allgemeine Vermögensteuer. Der Ersatz von weniger wachstums- und beschäftigungsfreundlichen Abgaben – wie jene auf Leistungseinkommen – durch vermögensbezogene Steuern lässt daher positive Wachstums- und Beschäftigungswirkungen erwarten. In Österreich nimmt allerdings das Gewicht vermögensbezogener Steuern entgegen dem internationalen Trend langfristig deutlich ab. Sollen vermögensbezogene Steuern stärker zur Finanzierung der Staatsaufgaben und zur Kompensation von Einnahmenausfällen aus der Senkung von Abgaben auf den Faktor Arbeit herangezogen werden, so bieten sich insbesondere die Grundsteuer sowie die Vermögenszuwachssteuer an. Vor allem eine Reform des Bewertungsverfahrens der Grundsteuer könnte erhebliche Mehreinnahmen erbringen.
 
Studie von: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
Forschungsbereich:Makroökonomie und europäische Wirtschaftspolitik
Sprache:Deutsch

Targets and Options of Tax Reform: Taxes on Assets

Empirical studies have found that taxes on assets are among the most growth-friendly categories of taxation. This applies in particular to the inheritance tax, land tax, capital appreciation tax and the general capital tax. Replacing less growth- and employment-friendly taxes (such as those on income from work) by taxes on assets should therefore produce a positive effect on growth and employment. In Austria, however, the weight of taxes on assets has been declining in the long term, contrary to the international trend. If taxes on assets are to be used more extensively to finance state responsibilities and to compensate for revenue losses from lowering taxes on incomes from work, then the land tax and the capital appreciation tax are suitable for the purpose. A reform of the assessment procedure for the land tax in particular could generate substantially increased tax revenues.

Login-Formular