Michael Peneder, Robert Wieser, Der österreichische Markt für Private Equity und Venture Capital 2001. Ergebnisse einer Unternehmensbefragung

WIFO-Monatsberichte, 2002, 75(10), S.661-667
   
Private Equity und Venture Capital spielen eine wichtige Rolle im Strukturwandel moderner Volkswirtschaften. Als Elemente eines funktionsfähigen Risikokapitalmarktes bieten sie nicht nur die Möglichkeit für einen gezielten Lückenschluss im Finanzierungssystem, sondern entfalten ihr größtes Potential gerade an der Schnittstelle von Innovation, Kapitalinvestitionen und Steuerung durch den Markt. Auf der Grundlage einer umfassenden Befragung der in Österreich tätigen Beteiligungsgesellschaften werden Status-quo und Entwicklung von Private Equity und Venture Capital in Österreich im Jahr 2001 diskutiert.
 
Online seit: 16.10.2002 0:00
Forschungsbereich:Industrieökonomie, Innovation und internationaler Wettbewerb
Sprache:Deutsch

Login-Formular