Das WIFO bis Oktober 2014 wegen Sanierungsarbeiten im Ausweichquartier

Das WIFO bezieht wegen der Generalsanierung seines Gebäudes im Arsenal ab 7. April 2014 bis Oktober 2014 ein Ausweichquartier in 1100 Wien, Quellenstraße 51-55.  Die Telefonnummer, die Nebenstellen sowie E-Mail-Adressen unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bleiben unverändert. Unverändert bleibt auch die Postanschrift: 1030 Wien, Arsenal, Objekt 20.

Anfahrtsplan

Einige WIFO-Veranstaltungen (insbesondere Prognose-Pressekonferenzen) werden allerdings weiter in unserem Stammhaus stattfinden. Bitte achten Sie daher in diesem Zeitraum bei etwaigen Veranstaltungsankündigungen besonders auf die Adresse!

2nd WWWforEurope Best Paper Award

The 2nd WWWforEurope Best Paper Award will be granted for research dealing with important yet so far under researched topics relating to various economic and social consequences of a low-growth development path for Europe and the resilience of the economic and financial system. The best paper award – including a special prize for the best work of a young researcher – will be presented during the second WWWforEurope Feedback Conference in Vienna on the 5th and 6th of May 2015. Authors of excellent papers will be presented with the opportunity to publish their research work in the WWWforEurope working paper series.

We invite researchers to submit their papers by November 16th, 2014. The objective is to stimulate and/or gather existing research on important issues for the WWWforEurope research agenda at the outset of the project's synthesis phase.

Die Forschungsbereiche des WIFO

Makroökonomie und europäische Wirtschaftspolitik

Arbeitsmarkt, Einkommen und soziale Sicherheit

Industrieökonomie, Innovation und internationaler Wettbewerb

Strukturwandel und Regionalentwicklung

Umwelt, Landwirtschaft und Energie

Aktuelle Projekte und Schwerpunkte

Headline

WIFO-Konjunkturportal

Das Konjunkturportal enthält die regulären Publikationen des WIFO zur österreichischen und internationalen Konjunktur, darunter monatliche Konjunkturberichte, Prognosen, die volkswirtschaftliche Quartalsrechnung, den WIFO-Konjunkturtest und den WIFO-Konjunkturindikator.
 

Projektleiter: Marcus Scheiblecker
Forschungsbereiche: alle Forschungsbereiche
Web: http://konjunktur.wifo.ac.at

Headline

WWWforEurope: Welfare, Wealth and Work

Ziel des Forschungsprojektes ist es, auf Basis profunder wissenschaftlicher Arbeit die analytischen Grundlagen für die sozioökologische Transformation zu erarbeiten und operationale Konzepte für deren Umsetzung zu entwickeln. Dazu werden in dem Projekt fünf Forschungsschwerpunkte angesprochen, von denen jeder ein für die sozioökologische Transformation wesentliches Politikfeld reflektiert.

Projektlaufzeit: 2012 bis 2016
Projektleiter: Karl Aiginger
Forschungsbereiche: alle Forschungsbereiche
Web: http://www.foreurope.eu

Headline

FIW 2013-2014 – Forschungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft

Das Kompetenzzentrum "Forschungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft – FIW" dient der Unterstützung und Vernetzung der wissenschaftlichen Community im Bereich der internationalen Wirtschaft mit dem Ziel, sowohl Fachwissen als auch wissenschafts- und wirtschaftspolitisch orientierte Diskussionen über die internationale Wirtschaft zu fördern.

Projektlaufzeit: 2013 bis 2014
Projektleiter: Fritz Breuss
Forschungsbereich: Industrieökonomie, Innovation und internationaler Wettbewerb
Web: http://www.fiw.ac.at

Headline

Competitiveness Report. Rahmenvertrag 2011-2014

Das WIFO leitet seit 2003 ein hochrangiges Konsortium internationaler Forschungsinstitute zur Vorbereitung des Berichts über die Europäische Wettbewerbsfähigkeit der Europäischen Kommission. Die Zusammenfassungen der Hintergrundberichte erscheinen im jährlichen Bericht über die Europäische Wettbewerbsfähigkeit.

Projektlaufzeit: bis 2014
Projektleiter: Michael Peneder
Forschungsbereich: Industrieökonomie, Innovation und internationaler Wettbewerb
Web: zur Projekt-Website

WIFO-Konjunkturberichterstattung

Publikationstermine

 

:

AktuellesRSS-Feed

Pressenotizen

14.08.2014 09:00

WIFO-Schnellschätzung

WIFO-Publikationen

18.08.2014 (WIFO Working Papers)

Market Competition in Transition Economies

07.08.2014 (WIFO Bulletin)

Economic Outlook July 2014

 
  • Euroconstruct nm